[shutterstock.com: 1125990425, CoreDESIGN]
[shutterstock.com: 1125990425, CoreDESIGN]
Hybrid/Multi Cloud

Modernisierung mit Cloud-Integrationen und DevOps-Funktionen

Die Lösung Control-M 19 von BMC soll Kunden helfen, wichtige Geschäftsservices bereitzustellen, schneller datengesteuerte Ergebnisse zu erzielen und Arbeitsabläufe über verschiedene Infrastrukturen hinweg zu optimieren.

Zu den neuen Funktionen der Lösung Control-M gehören native Cloud-Integrationen für AWS und Azure zur Automatisierung und Orchestrierung von Cloud-Diensten, schnellere Anwendungsbereitstellung durch Verbesserungen der Automatisierungs-API und die Orchestrierung intelligenter Datenverschiebung durch verwaltete Dateiübertragungen.

„Mit jeder neuen Version von Control-M sind wir besser in der Lage, unseren Kunden bei der Umsetzung digitaler Strategien und der Modernisierung ihrer Infrastruktur zu unterstützen“

Anzeige

 
 

so Gur Steif, President, Digital Business Automation bei BMC.

„Control-M 19 ergänzt die Leistungsfähigkeit der Automatisierung, um strategische Hilfsmittel wie die Cloud, DevOps und Big Data zu beschleunigen, um Unternehmen beim Erreichen ihrer Geschäftsergebnisse zu unterstützen.“

Mit den neuen Funktionen der Automatisierungs-API von Control-M können Entwickler einen Job-as-Code-Ansatz verwenden, um die Zusammenarbeit von Entwicklung und Betrieb zu beschleunigen, indem sie Arbeitsabläufe in Json erstellen und denselben Ansatz auf Konfiguration und Sicherheit anwenden.

Control-M baut auf den neuen nativen Cloud-Integrationen auf und bietet bedeutende intelligente, richtliniengesteuerte Dateiübertragungen und native Unterstützung für AWS S3, um Entwicklern bei der Modernisierung und Automatisierung von Datenpipelines über hybride Infrastrukturen hinweg zu helfen.

Durch Verbesserungen an der Web-Oberfläche der Lösung können Unternehmen den sicheren Zugriff auf Arbeitsabläufe für verschiedene IT- und Geschäftsbereichsrollen über Organisationen hinweg einfacher bereitstellen.

„Control-M ist ein wichtiger Teil unseres Geschäfts, und wir freuen uns, alle Vorteile von Control-M 19 nutzen zu können“

so Jason Yoe, DevOps Engineer bei 24 Hour Fitness.

„Control-M ist ein integraler Bestandteil unserer Transformation zur Implementierung eines agilen CI/CD-Modells in der Cloud, indem die Steuerung von Arbeitsabläufen in unsere Bereitstellungs-Pipeline automatisiert wird.“

 

Links:

www.bmc.com/control-m
www.jobsascode.io

Kuratiert von Peter M. Färbinger

leonardo.report

Das Zukunftsmagazin der SAP®-Community zur digitalen Transformation.

Kommentar hinzufügen

Hier klicken um zu kommentieren